100% Illinois

Illinois – Das Herz der USA!

Die pulsierende Metropole Chicago am Lake Michigan, charmante Städte wie Rockford und Springfield, die idyllische Gegend an der Great River Road und ganz viel Natur – Illinois zählt mit seiner Vielfalt zu den beliebtesten Urlaubszielen der USA.

Ihre Reise beginnt voraussichtlich in Chicago, denn hier befindet sich der große Flughafen O’Hare. Neben Großstadtatmosphäre mit beeindruckender Architektur, abwechslungsreichem Abendprogramm und vielen Shoppingmöglichkeiten finden Sie direkt im Stadtzentrum kilometerlange Sandstrände zum Entspannen. Von Chicago aus haben Sie viele Reiseoptionen, denn neben einer Tour um die Great Lakes gibt es unterschiedliche Möglichkeiten Illinois zu erkunden. Beispielsweise ist die Great River Road am Mississippi schnell zu erreichen und führt entlang der Orte Galena und Alton. Ein weiteres Highlight ist die Route 66, denn sie beginnt in Chicago. Auf dem Weg in den Westen der USA ist Springfield ein beliebter Stopp, denn es handelt sich um die Hauptstadt des Staates und den Geburtsort von Abraham Lincoln.

Unsere Partner

Chicago - „The Windy City“

Eine der höchsten Skylines der Welt, Jazz- und Bluesclubs, Kunst und Kultur, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und der Lake Michigan direkt am Fuße der Wolkenkratzer: Willkommen in der drittgrößten Stadt der USA!

Die Metropole beeindruckt durch ihr vielfältiges Angebot. Kunst- und Kulturbegeisterte haben eine große Auswahl an Museen und Galerien. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich auf der „Magnificent Mile“ und in diversen Outlet Malls. Für Erholung zwischendurch sorgen die Parks und der 30 km Sandstrand am Ufer des Lake Michigan. Ein Paradies für Nachtschwärmer sind die ausgezeichneten Restaurants, die bekannten Blues- und Jazzclubs sowie das Programm der weltklasse Theater.

Shopping-Paradies Chicago

Shopping ist eine der Lieblingsaktivitäten der Deutschen in den USA. In Chicago können alle Schnäppchenjäger nach Herzenslust einkaufen gehen, denn hier gibt es zahlreiche attraktive Shopping-Möglichkeiten. Auf der Michigan Avenue, auch „Magnificent Mile“ genannt, finden Sie von Designer-Läden wie Tory Burch, Hugo Boss und Michael Kors bis zu Tiffany & Co., Nike und Banana Republic alles, was das Herz begehrt. Auch die Oulet Malls in den Vororten laden zum Bummeln ein: Wenn Sie auf der Suche nach angesagten Läden sind, sind Sie im Fashion Outlets of Chicago in Rosemont genau richtig. Auch die Chicago Premium Outlets locken mit 120 Geschäften und tollen Preisen.

Magnificent Mile

Magnificent Mile
Teaserbild

Chicago - das Herz Amerikas!

Atemberaubend schöne Architektur, grandiose Einkaufsmöglichkeiten, berühmte Museen und bunte Neighborhoods warten auf Sie!

ab EUR 549,-
Teaserbild

Discover Illinois - "Land of Lincoln"

Es erwarten Sie schöne Städte, atemberaubende Naturschutzgebiete, malerische Nebenstraßen und beeindruckende historische Stätte.

ab EUR 1.499,-

Chicagos atemberaubende Architektur

Wussten Sie, dass Chicago der Geburtsort der Wolkenkratzer ist? 1885 wurde hier der weltweit erste Wolkenkratzer fertig gestellt. Chicago hat mittlerweile nicht nur eine der höchsten Skylines der Welt sondern auch eine der schönsten. Viele namhafte Architekten konzipierten die zahlreichen Wolkenkratzer, die nun eine Mischung aus historischer und moderner Architektur ergeben. Eine der besten Möglichkeiten Chicagos Skyline von der Nähe zu entdecken sind die River Cruises, die auf dem Chicago River angeboten werden. Auch empfehlenswert sind Architektur-Touren mit dem Fahrrad, auf dem Segway oder zu Fuß.

  • 1885: Fertigstellung des ersten Wolkenkratzers der Welt

  • Weltweit eine der höchsten Skylines

  • Kombination aus historischer und moderner Architektur

  • Architektur-Sightseeingtouren empfehlenswert

Essen und Trinken

Haben Sie schon einmal von Chicagos berühmter Deep Dish Pizza gehört? Die Pizza mit dem tiefen Rand, die unter anderem mit Tomatensoße und Käse gefüllt wird, ist definitiv eine Kostprobe wert! Auch Hot Dog-Fans kommen auf ihre Kosten, denn hier isst man seinen Hot Dog im Chicago-style. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit sich von hervorragenden Sterneköchen bekochen zu lassen oder die West Hubbard Street zu besuchen. Auch außerhalb der Metropole gibt es in Illinois einige kulinarische Highlights: Weinliebhaber können entlang des Northern Illinois Wine Trail spazieren und anschließend im Weingut die besten Weine des Staates kosten. Wer lieber ein kühles Bier trinken möchte hat in zahlreichen Brauereien eine große Auswahl an Biersorten.

Musik und Nachtleben

Chicago ist mit seinen zahlreichen Bluesclubs bekannt als „City of Blues“, einer davon ist das „Buddy Guys Legend“.

Auch Jazzclubs, wie die Green Mill Bar, sind in der ganzen Stadt zu finden. Wer Chicago nachts einmal von oben erleben will, hat im Signature Room auf dem Hancock Tower die Möglichkeit einen Cocktail und den Blick auf die Skyline zu genießen. Auch Bar- und Theatergänger haben in Chicago eine große Auswahl. Im Norden von Illinois lädt in Rockford das Coronado Theatre mit abwechslungsreichem Programm ein. Seit 2013 ist in Illinois die Ehe für lesbische und schwule Paare legal, zahlreiche Nachtclubs und Bars im ganzen Staat bieten ein buntes Programm für die LGBT Gemeinschaft.

Springfield - Die Hauptstadt

Eines der größten Highlights auf dem Weg entlang der Route 66 ist Springfield. Es handelt sich nicht nur um die Hauptstadt des Staates, sondern auch um den Geburtsort von Abraham Lincoln – der 16. Präsident der Vereinigten Staaten. Aus diesem Grund wird Illinois auch „Land of Lincoln“ genannt. Wer an der Geschichte des Staates und Lincolns Leben interessiert ist, hat in Springfield zahlreiche Möglichkeiten historische Stätten zu besuchen. Das Abraham Lincoln Presidential Library and Museum hat dieses Jahr 10. Jubiläum und feiert dies mit tollen Ausstellungen rum um Lincolns Leben. Großartige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Hotels runden das Angebot in Springfield ab.

Die historische Route 66

Die Route 66 gilt als berühmteste Straße der Welt – auf den 4000 km quer durch die USA stößt man auf denkmalgeschützte Autokinos, Art-Deco-Diner und ganz viel Natur. Kurz nach Ihrem Start in Chicago stoßen Sie auf Gemini Giant, einer 6 m großen Skulptur, die in den 1960ern zu einer USA-weiten Werbekampagne gehörte. Für Autofans ist Pontiac ein spannendes Ausflugsziel. Hier befinden sich das Route 66 Hall of Fame & Museum und das Pontiac-Oakland Automobile Museum. Das nächste Ziel liegt in Springfield! Machen Sie einen Halt beim Cozy Dog Drive In und genießen Sie einen Hot Dog mal anders. Die Route 66 ist ein Abenteuer für jeden, der den historischen Charme der USA entdecken möchte, egal, ob mit Motorrad, Auto oder Wohnmobil.

Teaserbild

Route 66 & Mississippi River Road mit der Harley

Erleben Sie ein Stück von Illinois Zeitgeschichte in dem Sattel eines Motorrads hautnah.

ab EUR 1.999,-
Teaserbild

Chicago Bikes, Blues & BBQ Tour

Bei dieser Tour erkunden Sie die Gegend des Hyde Parks, stoppen bei den besten Restaurants und besichtigen die University of Chicago.

ab EUR 69,-

Sehenswertes

Chicago

0°C

Kein Wind, kein Niederschlag

41.83401317282514

-87.73215545

Illinois erleben

Mit airberlin nach Chicago

Fliegen Sie mit airberlin nonstop z.B. nach Chicago, New York, Miami, Los Angeles und in Kooperation mit dem oneworld Partner American Airlines weiter zu mehr als 60 Zielen innerhalb der USA. Ob Economy oder Business Class – bei airberlin beginnt der Urlaub bereits an Bord. Das neue und umfangreiche Inseat Entertainment sorgt für Unterhaltung ganz nach Ihrem Geschmack, wählen Sie zwischen Kino-Highlights, Serien, Spielen, Musikalben oder Hörbüchern. Unser Tipp: Damit Sie noch erholter an Ihr Reiseziel gelangen, nutzen Sie die Vorteile der "XL-Seats": Ein verbesserter Sitzkomfort der sich durch eine individuell verstellbare Kopfstütze und 10 cm mehr Beinfreiheit auszeichnet.

Next Stop: USA!

Next Stop: USA!